Corona Update: Tennishalle wieder geöffnet

Nachdem die Hessische Landesregierung für den 5. November die ursprüngliche Verordnung überraschend im Sportbereich geändert hatte, kommt es nun zur erneuten Änderung der Verordnung – zu Gunsten des Tennissports: Mit sofortiger Wirkung kann das Tennisspielen alleine, zu zweit oder mit dem eigenen Hausstand in den Hallen sowie auf den Freiplätzen wieder aufgenommen werden.

Für den Winterspielbetrieb auf der Anlage des TC H. Ehringshausen gelten demnach folgende Regelungen:

  • Die Duschen, Umkleideräume und sanitären Anlagen sind ab sofort geschlossen.
  • Das Clubhaus wird ab dem 2. November bis zum 30. November schließen. Der gastronomische Betrieb ist in dieser Zeit eingestellt.
  • Die Tennishalle ist wieder geöffnet und darf unter Einhaltung folgender Regeln genutzt werden:

              – Es darf Einzel gespielt werden (bei Training: ein Trainer + ein Schüler)  
              – Es darf Doppel gespielt werden, aber nur aus einem Haushalt.
              –
Der Aufenthalt in der Halle vor und nach dem Spiel muss auf ein Minimum beschränkt werden.

Wir bitten um Verständnis für die getroffenen Maßnahmen und bitten alle Spielerinnen und Spieler sich an die Regeln zu halten.  Ausführliche Informationen zu den aktuellen behördlichen Anordnungen der hessischen Landesregierung, des Lahn-Dill-Kreises und der Gemeinde Ehringshausen sind auf folgenden Internetseiten zu finden:

Bei Fragen zum Thema helfen unsere Corona-Beauftragten gerne weiter:

  • Marie Otto mobil: 0157-71019422
  • Simone Schappel mobil: 0159-01959404

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen